PARTNERSCHAFTSVEREIN 
DIEDORF - BERNARTICE e.V.
      
gegründet am 16. Januar 2004

Anschrift: Heinz Göbel, 1. Vorsitzender, Brunnenstr. 5,  86420 Diedorf/ Schwaben
Tel.: 08238-2566; Fax: 08238-902283

Ziel des Vereins
zurück zur Startseite Der Ort
Bernartice
Begegnungen seit der Partnerschaft Geschichte der Partnergemeinde Aktuelles


Entstehung der Partnerschaft

Zeitlicher Ablauf:

August 1992: Heinz Göbel, Gemeinderat in Diedorf und auf privatem Besuch in seinem Geburtsort Bernartice (deutsch "Barzdorf") trifft den dortigen Bürgermeister Mojmir Michálek, der den Wunsch äußert, mit einer bayerischen Gemeinde Kontakt aufzunehmen.
Ostern 1993: Diedorfs Bürgermeister Otto Völk besucht mit den Gemeinderäten Werner Lorenz und Heinz Göbel die tschechische Gemeinde.
Oktober 1993: Eine Delegation des tschechischen Gemeinderats besucht mit ihrem Bürgermeister die Gemeinde Diedorf.
Ostern 1994: Heinz Göbel bringt 30 gebrauchte und reparierte Fahrräder nach Bernartice.
Pfingsten 1994: Otto Völk, Werner Lorenz und Heinz Göbel besuchen wieder die tschechische Gemeinde. Die Fahrräder werden versteigert und der Erlös für die Schule verwendet.
Oktober 1994: Die tschechischen Kommunalpolitiker besuchen Diedorf zum zweiten Mal.
Ostern 1995: Otto Völk und Heinz Göbel halten sich wieder in Bernartice auf. Zum ersten Mal wird von einer offiziellen Partnerschaft gesprochen.
Juli 1996: Die Mitglieder der Radfahrerabteilung des TSV - Diedorf besuchen Bernartice.
September 1997: Partnerschaftsfeier in Bernartice - Etliche Bürger des Marktes Diedorf nehmen daran teil.
Juli/August 1998: Partnerschaftsfeier in Diedorf mit vielen Besuchern aus Bernartice - Zwei junge Tschechen kommen mit den Fahrrädern.

     Bildergalerie (zur Vergrößerung auf die einzelnen Bildchen klicken!)

Bernartice
1993
   
Diedorf
1993
         
Bernartice
1994
Diedorf
1994
   
Bernartice
1995
         
Bernartice
1996
         
Bernartice
1997
(Partner-
schaftsfeier)
Diedorf
1998
(Partner-
schaftsfeier)